Home Nachricht „Real Housewives of New Jersey“ abgesetzt? Schauen Sie sich nur diese Einschaltquoten...

„Real Housewives of New Jersey“ abgesetzt? Schauen Sie sich nur diese Einschaltquoten an!

13
0

Vielleicht ist es an der Zeit, realistisch zu werden, wenn es um The Real Housewives of New Jersey geht.

Und möglicherweise ist es auch bald an der Zeit, sich von dem Franchise zu verabschieden.

Die neuste Staffel dieser auf Teresa Giudice basierenden Serie startete am 6. Mai ohne viel Tamtam … die Einschaltquoten für Episode 3 sanken auf einen Franchise-Tiefstand.

Teresa Giudice wirkt in diesem Beichtstuhl verärgert. (Bravo)

„Real Housewives of New Jersey“ abgesetzt? Wird abgesetzt, wenn die Leute nicht anfangen, zuzuschauen!

Die Folge vom 20. Mai erreichte insgesamt nur 699.000 Zuschauer, von denen lediglich 160.000 zur werbefreundlichen Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen gehörten.

Hat Amerika diese Bewohner der Garden States vielleicht endgültig satt?

Insbesondere könnten sie einer Sendung überdrüssig geworden sein, in der es seit mehreren Jahren nur noch um Giudice geht?

Teresa ist nicht besonders sympathisch und an dieser Stelle auch nicht besonders interessant.

Margaret Josephs in Staffel 14 von The Real Housewives of New Jersey. (Bravo)

Der Trailer zur 14. Staffel machte deutlich, dass auch im Frühjahr und Sommer Teresa im Mittelpunkt stehen würde.

Die Haupthandlung dreht sich bislang um Teresas Ehe mit Louis Ruelas, einer umstrittenen Figur, die ihr laut Aussage eines Besetzungsmitglieds in der oben erwähnten Vorschau möglicherweise „ihr Geld verprasst“ hat.

Es gibt auch Spannungen zwischen Margaret Josephs und ihren Freundinnen Jenn Fessler und Jackie Goldschneider, wobei die beiden Letzteren eine neue Bindung zu, Sie ahnen es schon, Teresa aufgebaut haben.

„Mit dem wollen Sie sich also abgeben?“, fragt Josephs Fessler und bezeichnet Jackie später in einem Gespräch mit Joe als „Judas“, als er über ihren Streit spricht.

„Du willst Teresa alles erzählen, was du hinter ihrem Rücken getan hast?“

„Ich bin mit jedem befreundet, mit dem ich befreundet sein möchte, und es ist mir egal!“, antwortet Jackie

Sie sehen eine Nahaufnahme der 14. Staffel von The Real Housewives of New Jersey. (Bravo)

Wird ein explosiver Kampf die Show retten?

Der Trailer zeigt auch eine ausgewachsene Schlägerei in einem Restaurant in New Jersey. Wahrscheinlich wird das erst im Finale passieren, aber die Höhepunkte könnten der Grund sein, warum die Fans dranbleiben.

Rachel Fuda hat in dieser Staffel einen Streit mit Giudice und schreit sie in einer Szene an:

„Du bist ein verdammter Tyrann, Teresa“, sagt sie.

Dann schießt Giudice zurück: „Stups den verdammten Bären nicht an.“

Die Reaktion vieler Zuschauer hier könnte durchaus sein: „Wir haben es satt, uns diesen verdammten Bären nach all dieser Zeit immer und immer wieder anzusehen.“

Teresa Giudice weint in diesem Trailer zu The Real Housewives of New Jersey. (Bravo)

Hat Bravo einen Fehler gemacht, als sie Giudice, Melissa Gorga, Dolores Catania, Josephs, Jennifer Aydin, Danielle Cabral, Fuda, Goldschneider und Fessler ALLE für die 14. Staffel von The Real Housewives of New Jersey zurückholten?

Langsam sieht es so aus.

Angesichts der vielen möglichen Veränderungen bei Bravo wäre die bessere Frage vielleicht folgende:

Werden wir diese Frauen nach diesem Jahr jemals wieder im Fernsehen sehen?

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here