Home Nachricht Thinking Global Podcast – Kevin Bloor

Thinking Global Podcast – Kevin Bloor

7
0

Thinking Global Podcast – Kevin Bloor

Dorothy Gaziano/shutterstock/Kevin Bloor

Diese Woche, Kevin Bloor spricht mit Kieran (⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠@kieranjomeara⁠⁠⁠⁠⁠⁠) über den A-Level-Kurs in Weltpolitik. Kevin plaudert auch über sein Buch Understanding Global Politics (2022), wie man über die Prüfung nachdenkt, Aufsätze strukturiert und mehr.

Kevin Bloor ist Autor, Hauptprüfer und Lehrer. Er verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in den Sozialwissenschaften und ist Autor mehrerer Texte und Lehrmaterialien wie Understanding Global Politics, The Definitive Guide to Political Ideologies, Understanding Political Theory and Sociology: Theories, Theorists and Concepts. Er hat einen BA in Politik und Internationalen Beziehungen und einen MA in Internationalen Beziehungen, beide von der Staffordshire University, sowie einen MPhil in Government von der Manchester University.

Und schließlich haben wir diese Woche noch einen offenen Briefwettbewerb. Der beste Beitrag wird in der Folge der nächsten Woche vorgelesen. Bitte senden Sie Ihre Antworten (nicht mehr als 300 Wörter) und Ihre Biografie zu der folgenden Frage per E-Mail an: thinkingglobal.eir@gmail.com. Die Herausforderung dieser Woche soll die Frage beantworten: Was ist wichtiger: internationale Ordnung oder globale Gerechtigkeit?

Darüber hinaus freuen wir uns immer, von Ihnen zu hören! Welche Folgen des Thinking Global Podcasts haben Sie gehört? Welche Artikel zu E-International Relations haben Ihnen gefallen? Worüber veröffentlichen Sie derzeit? Senden Sie uns Ihre Briefe an die oben genannte E-Mail-Adresse und lassen Sie sie im Podcast vorlesen! Wenn Ihnen die Veröffentlichungen von E-International Relations gefallen, denken Sie bitte über eine Spende nach.

„Thinking Global“ ist auf allen wichtigen Podcast-Plattformen verfügbar.

Weitere Informationen zu E-International Relations

Bevor Sie Ihr kostenloses E-Book herunterladen, denken Sie bitte über eine Spende zur Unterstützung des Open-Access-Publizierens nach.

E-IR ist ein unabhängiger, gemeinnütziger Verlag, der von einem Team aus Freiwilligen betrieben wird. Ihre Spenden ermöglichen es uns, in neue Open-Access-Titel zu investieren und unsere Bandbreitenrechnungen zu bezahlen, um sicherzustellen, dass unsere vorhandenen Titel weiterhin kostenlos angesehen werden können. Jeder Betrag, in jeder Währung, ist willkommen. Vielen Dank!

Spenden sind freiwillig und nicht erforderlich, um das E-Book herunterzuladen – Ihr Link zum Download finden Sie unten.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here