Home Nachricht Erdbeben der Stärke 5,0 erschüttert Bangladesch

Erdbeben der Stärke 5,0 erschüttert Bangladesch

6
0

Bangladesch liegt in einer Erdbebenzone und ist daher anfällig für Erdbeben. (Symbolbild)

Dhaka:

Ein Erdbeben der Stärke 5,0 auf der Richterskala erschütterte Teile Bangladeschs, darunter auch die Hauptstadt Dhaka.

Laut Sanjay Kumar Biswas, einem diensthabenden Wettervorhersagebeamten der bangladeschischen Wetterdienstbehörde, ereignete sich das Beben um etwa 14:44 Uhr Ortszeit. Das Epizentrum wurde in Myanmar beobachtet, 441 Kilometer südöstlich des Agargaon-Seismikzentrums in der Hauptstadt Dhaka.

Wie die Nachrichtenagentur Xinhua am Sonntag berichtete, sagten Vertreter der Feuerwehr in Dhaka, ihnen seien bislang keine Berichte über Schäden oder Opfer bekannt geworden.

Bangladesch liegt in einer Erdbebenzone und ist daher anfällig für Erdbeben.

(Mit Ausnahme der Überschrift wurde diese Geschichte nicht von NDTV-Mitarbeitern bearbeitet und aus einem syndizierten Feed veröffentlicht.)

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here