Home Nachricht Michigan-Reiseführer: Entdecken Sie die schönsten Touristenziele des Staates

Michigan-Reiseführer: Entdecken Sie die schönsten Touristenziele des Staates

7
0

Der Staat Michigan bietet Attraktionen, die Menschen mit den unterschiedlichsten Interessen begeistern.

Naturliebhaber, Geschichtsinteressierte und alle, die Spaß mit der ganzen Familie suchen, können diese sehenswerten Orte im ganzen Staat genießen.

Obwohl es im Staat noch viel mehr zu sehen gibt, zählen die folgenden fünf Orte zu den größten Naturhighlights Michigans:

Vor dem Besuch sollten sich Besucher über die Öffnungszeiten der jeweiligen Attraktion sowie etwaige Reise- oder Buchungsanforderungen informieren.

3 TOLLE AMERIKANISCHE STÄDTE FÜR GESCHICHTSINTERESSANTE UND PATRIOTISCHE REISENDE IN DIESEM SOMMER

Mackinac Island bietet sowohl Einheimischen als auch Reisenden ein typisches Michigan-Erlebnis. Die Insel im Huronsee, die vom US News & World Report als eine der sehenswertesten Sehenswürdigkeiten des Staates anerkannt wurde, ist bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen ein beliebtes Ziel.

Da auf der Insel autofreier Verkehr herrscht, ist sie ausschließlich per Fähre erreichbar.

Michigan grenzt an vier der fünf Großen Seen: Huron, Michigan, Erie und Superior. (Education Images/Universal Images Group)

Historisch gesehen diente die Insel als bedeutender Wirtschafts- und Militärstandort, wobei Mackinac Fort ein Beispiel für ihre bedeutende Vergangenheit ist. Der charmante Charakter der Insel spiegelt sich in Pferdekutschen und historischer Architektur wider.

MARYLAND ERKUNDEN: WAS ES IN „LITTLE AMERICA“ ZU TUN UND ZU SEHEN GIBT

Zu den Aktivitäten für die ganze Familie auf der Insel gehören gemütliche Touren, Shopping und Essen. Die Insel hat für jeden Gast etwas zu bieten, egal ob er eine Übernachtung oder einen Tagesausflug plant. Ein Ausflug hierher ist komplett, wenn man das berühmte Fudge probiert, für das Mackinac berühmt ist.

Sleeping Bear Dunes bezaubert Besucher mit seinen markanten Dünen entlang des Ufers des Michigansees. Aufgrund seiner unglaublichen Naturmerkmale wurde es 2011 von „Good Morning America“ zum „schönsten Ort Amerikas“ gekürt. Der Park gilt wegen seiner Sanddünen, die sich 450 Fuß über den See erheben, als Naturwunder.

Das Seeufer bietet zahlreiche Aktivitäten, darunter Sandboarding, Angeln, Kanufahren, Schwimmen und Bootfahren im Sommer und Skifahren im Winter, was es zu einem vielseitigen und spannenden Reiseziel für alle Altersgruppen macht.

Der Staat Michigan ist in zwei Landmassen geteilt – die Obere Halbinsel und die Untere Halbinsel. Sie sind durch die Mackinac Bridge verbunden, eine der längsten Hängebrücken der Welt. (Zwischenarchiv)

Reisende müssen nicht einmal ihr Auto verlassen, um das Ziel zu genießen. Der Pierce Stocking Scenic Drive ist 11,9 Kilometer lang und bietet an 12 ausgewiesenen Punkten Panoramablicke auf die Dünen und den See. So können Sie die Schönheit der Sleeping Bear Dunes erleben, ohne auch nur einmal aus dem Auto steigen zu müssen.

15 AMAZON-FUNDSTÜCKE, DIE IHNEN HELFEN, SICH FÜR DIE WANDERSAISON ZU BEREITEN

Traverse City, die Welthauptstadt der Kirschen, ist ein beliebtes Reiseziel wegen seiner Strände mit kristallklarem Wasser, Wanderwegen und zahlreichen Wassersportaktivitäten, alles vor einer Kulisse von Naturschönheiten. Trotz seines Rufs als Top-Reiseziel für Wochenendausflüge im Mittleren Westen hat es sich seinen malerischen Kleinstadtcharme bewahrt. Diese Stadt ist ein beliebtes Reiseziel für diejenigen, die lokale Wein- und Bierangebote und außergewöhnliche kulinarische Kreationen genießen.

Die Kultur- und Kunstszene ist auch ein beliebter Tourismusgrund in Traverse City. Veranstaltungen wie das Traverse City Film Festival und das National Cherry Festival ziehen Menschenmassen von nah und fern an. Die Stadt liegt im Herzen der Weinstraßen Old Mission und Leelanau Peninsula und ist perfekt gelegen für Gäste, die die berühmten Rieslinge und andere kühle Rebsorten der Region vor der Kulisse wunderschöner Weinberge probieren möchten.

Trend zu „Schweigeurlauben“: Remote-Mitarbeiter machen sich auf den Weg zum Urlaub, ohne es ihrem Chef mitzuteilen

In der historischen Innenstadt gibt es zahlreiche Boutiquen, Cafés und Farm-to-Table-Restaurants, die den Besuchern ein vielfältiges Einkaufs- und Gastronomieangebot bieten.

Mackinac Island im Huronsee ist ein einzigartiger Ort, an dem keine Kraftfahrzeuge erlaubt sind. Als Transportmöglichkeiten stehen Fahrräder, Pferde und Fußgänger zur Verfügung. (Michael Siluk/UCG/Universal Images Group)

Tahquamenon Falls ist einer der beeindruckendsten Wasserfälle Mississippis und zählt zu den größten Wasserfällen östlich des Mississippi. Die Hauptattraktion des Parks, die Upper Falls, sind spektakuläre 50 Fuß hohe und über 200 Fuß breite Wasserfälle. Die Lower Falls bestehen aus fünf kleineren Kaskaden.

Besucher des Parks können verschiedene Aktivitäten genießen, darunter das Erkunden der Wanderwege, die Beobachtung der einheimischen Tierwelt und Camping. Übernachtungsgäste können im Park campen oder in nahe gelegenen Unterkünften übernachten.

WAS SIE FÜR EINEN AUSFLUG IN DEN FREIZEITPARK IN IHREN RUCKSACK PACKEN SOLLTEN

Auf den Wegen des Parks besteht laut Michigan.org die Möglichkeit, Wildtiere wie Schwarzbären, Kojoten, Otter, Hirsche, Füchse, Stachelschweine, Biber und verschiedene Vögel zu beobachten.

Im Park gibt es mehrere Wanderwege. Besonders beliebt bei Wanderern ist der sechs Kilometer lange Abschnitt, der die Upper und Lower Falls verbindet.

KLICKEN SIE HIER, UM SICH FÜR UNSEREN LIFESTYLE-NEWSLETTER ANZUMELDEN

Darüber hinaus ist der Park hundefreundlich und Besucher dürfen ihre Haustiere mitbringen, solange sie angeleint sind und die Leine nicht länger als 1,80 m ist.

Für den Zugang zum Park ist eine Tageskarte oder eine Jahreskarte für den State Park erforderlich. Die ideale Zeit für einen Besuch hängt von den individuellen Vorlieben hinsichtlich der Aktivitäten ab. Im Winter können Sie Schneeschuhwanderungen unternehmen und im Herbst ist das Laub in leuchtenden Farben gehalten.

Outdoor-Fans können in Michigan zahlreiche Aktivitäten unternehmen, darunter Angeln, Bootfahren, Wandern und Skifahren.

Der Isle Royale National Park auf der Upper Peninsula von Michigan ist mit einer mehrstündigen Fahrt mit der Fähre erreichbar. Die Fahrt mit der Fähre beginnt in der Regel in Houghton oder Copper Harbor, Michigan, oder Grand Portage, Minnesota.

Diese abgelegene Insel im Lake Superior, die nur mit dem Boot oder Wasserflugzeug erreichbar ist, bietet ein umfassendes Naturerlebnis, ideal für alle, die der Hektik des Alltags entfliehen und Abenteuer in der freien Natur erleben möchten.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Die Insel ist bekannt für ihre Raubtier-Beute-Dynamik, insbesondere zwischen den Elch- und Wolfspopulationen, die im Mittelpunkt einer langfristigen ökologischen Studie standen. Der Park ist auch Heimat anderer Wildtiere wie Füchse, Biber, Otter und verschiedener Vogelarten.

Parkbesucher erwartet eine malerische Landschaft mit dichten Wäldern, beeindruckenden Aussichten und verschlungenen Wasserwegen. Mit über 265 Kilometern Wanderwegen lädt die Insel Gäste zu Tageswanderungen oder ausgedehnten Rucksacktouren ein, darunter der Greenstone Ridge Trail, der über die gesamte Länge der Insel verläuft.

Besucher müssen eine Eintrittsgebühr entrichten, um den Park zu betreten. Wer zelten möchte, muss sich eine Genehmigung besorgen. Der Park ist jährlich vom 16. April bis 31. Oktober geöffnet.

Weitere Lifestyle-Artikel finden Sie unter www.foxnews.com/lifestyle.

Breana Scheckwitz ist SEO-Redakteurin bei Fox News Digital.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here