Home Nachricht Rays‘ Wander Franco hat laut Bericht einen verlängerten Urlaub, während die Ermittlungen...

Rays‘ Wander Franco hat laut Bericht einen verlängerten Urlaub, während die Ermittlungen andauern

6
0
Getty Images

Die Major League Baseball und die MLB Players Association haben sich auf eine Verlängerung geeinigt Tampa Bay Rays Shortstop Wander Franco’s Verwaltungsliga bis 14. Juli, berichtet die Tampa Bay Times. Francos Beurlaubung wäre am 1. Juni ausgelaufen.Bei der Verlängerung handelt es sich um einen Verfahrensschritt, um mehr Zeit für die Entwicklung eines möglichen Strafverfahrens zu haben.

Franco ist seit letztem August nicht mehr bei den Rays, als erstmals Vorwürfe aufkamen, er habe eine unangemessene Beziehung zu einer Minderjährigen gehabt. Er wurde noch nicht wegen eines Verbrechens angeklagt, obwohl in Francos Heimat, der Dominikanischen Republik, noch Ermittlungen laufen.

Im Januar, Staatsanwälte legten rund 600 Seiten Beweismaterial vor Daraus geht hervor, dass Franco eine Beziehung mit einem 14-jährigen Mädchen hatte und gleichzeitig der Mutter des Mädchens Geld und ein Auto als Gegenleistung für ihre Zustimmung zu der Beziehung zur Verfügung stellte. Die Staatsanwaltschaft beschuldigte Franco der „kommerziellen sexuellen Ausbeutung“ und der Geldwäsche.

Die Behörden haben bis zum 5. Juli Zeit, Anklage zu erheben. Seit Januar hat es keine neuen Entwicklungen gegeben und es gibt keinen Hinweis darauf, wann die Ermittlungen abgeschlossen werden könnten. Francos Beurlaubung kann sich bis zum 14. Juli ändern, bis der Fall geklärt ist.

Durch Verwaltungsurlaub wird Franco aus dem Kader gestrichen. Er wurde letzten August in Verwaltungsurlaub geschickt und musste am Eröffnungstag wieder in den Urlaub geschickt werden, da es in der Nebensaison keinen Verwaltungsurlaub gibt. Franco erschien nicht zum Frühjahrstraining, teilweise weil unklar ist, ob er mit seinem Arbeitsvisum in die Vereinigten Staaten einreisen darf, da noch Anklage erhoben wird.

Sobald die strafrechtlichen Ermittlungen in der Dominikanischen Republik abgeschlossen sind, wird Franco von der MLB untersucht und mit ziemlicher Sicherheit gemäß der gemeinsamen Richtlinie der Liga zu häuslicher Gewalt suspendiert. Eine strafrechtliche Anklage oder Verurteilung ist für eine Disziplinarmaßnahme gemäß der Richtlinie zu häuslicher Gewalt nicht erforderlich.

Der 23-jährige Franco befindet sich im dritten Jahr seines 11-Jahres-Vertrags über 182 Millionen Dollar, den er im November 2021 unterzeichnet hat. Ihm steht für diese Saison ein Gehalt von 2 Millionen Dollar zu, und Spieler im Verwaltungsurlaub werden weiterhin bezahlt und sammeln Dienstzeit an.



źródło

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here