Home Nachricht Suchitra Krishnamoorthi teilt ein Bild mit dem Cannes-Preisträger Anasuya Sengupta

Suchitra Krishnamoorthi teilt ein Bild mit dem Cannes-Preisträger Anasuya Sengupta

8
0

Bild geteilt von Suchitra Krishnamoorthi. (mit freundlicher Genehmigung von: Suchitra Krishnamoorthi)

Neu-Delhi:

Suchitra Krishnamoorthi hat in ihrem neuesten Instagram-Post ein Bild mit der Cannes-Preisträgerin Anasuya Sengupta geteilt. Auf dem geteilten Bild ist Suchitra in einem weißen Kleid zu sehen, während die Frau des Augenblicks Anasuya einen schwarzen Anzug trägt. Sie posieren für die Kameras. Suchitra hat auch einen Schnappschuss mit ihrer Tochter Kaveri geteilt. Suchitra schrieb in der Bildunterschrift: „Herzlichen Glückwunsch an @tphqltd und anusuyasengupta zum Gewinn des Preises als beste Schauspielerin bei #Cannes. Stolzer Moment für Indien. Und stolzer Moment für Mama mich, dass @kaverikapur endlich zugestimmt hat, mit mir zu einer Party zu kommen. War schön, dich kennenzulernen, @kunalkohli.“ Zu Ihrer Information: Anasuya Sengupta war die erste indische Schauspielerin, die den Preis für die beste Schauspielerin bei den Filmfestspielen von Cannes gewann. Sehen Sie sich Suchitras Post hier an:

Letzte Woche teilte Anasuya eine Reihe von Bildern, die ihre Erfahrungen bei der 77. Ausgabe des prestigeträchtigen Filmfestivals zusammenfassen. Ein Auszug aus ihrer Bildunterschrift lautete: „Outfit – schnell vor der Preisverleihung auf einem Flohmarkt in Cannes gekauft, weil ich das so mache.“ Sie erwähnte auch, dass sie Stücke von der Marke Rishta des Modedesigners Arjun Saluja ausgewählt hatte. Zurück zu den Bildern: Im ersten Bild sieht man den Star in einem weißen Outfit und klobigem Goldschmuck. Als nächstes posiert sie neben ihrer Co-Darstellerin Omara und Regisseur Konstantin Bojanov. Das letzte Foto zeigt Anasuya auf der Bühne, wie sie lächelt und ihren Siegesmoment erlebt. Sehen Sie sich den Beitrag hier an:

Anasuya erhielt die Trophäe im Segment Un Certain Regard für ihre Darstellung von Renuka im Film The Shameless. Drehbuch und Regie des Films stammen vom bulgarischen Filmemacher Konstantin Bojanov. Über ihren Siegesmoment sprach Anasuya mit Hindustan Times: „Ich konnte es nicht glauben! Aber als ich zitternd auf die Bühne ging und mit Künstlern zusammenstand, die ich bewundert habe, meinen Helden, fühlte es sich seltsam natürlich an, von ihnen mit so viel Authentizität und Liebe empfangen zu werden. Ich bin der Jury so dankbar, dass sie meine harte Arbeit sieht.“

The Shameless wurde am 17. Mai bei den 77. Filmfestspielen von Cannes gezeigt. Der Film dreht sich um Renuka (gespielt von Anasuya Sengupta), die es schafft, aus einem Bordell in Delhi zu fliehen, nachdem sie einen Polizisten getötet hat. Neben Anasuya spielen Omara, Auroshikha Dey und Rohit Kokate wichtige Rollen.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here