Home Nachricht Tammy Slaton hängt mit neuen Freunden herum und löst bei ihren Followern...

Tammy Slaton hängt mit neuen Freunden herum und löst bei ihren Followern extreme Besorgnis aus

9
0

Tammy Slaton hat im letzten Jahr einen weiten Weg zurückgelegt.

Die Hauptdarstellerin der „1000-Lb Sisters“ hat nach ihrem extremen Gewichtsverlust nichts als Lob von den TLC-Zuschauern und Followern in den sozialen Medien erhalten.

Aber jetzt?

Slaton sieht sich einer neuen Welle der Kritik ausgesetzt.

Tammy Slaton hier vor der Kamera in Staffel 5 von 1000-Lb Sisters. (DC)

Kritik, müssten wir sagen, aber auch Besorgnis … denn die 37-Jährige teilte diese Woche ein neues Video von sich (ganz in Schwarz gekleidet) und zwei relativ neuen Freundinnen, Haley Michelle und Paola Román.

„Drei ist die magische Zahl #magisch #spirituelleschwestern“, schrieb Tammy als Bildunterschrift zu diesem Video, in dem das Trio Zeit in einem Park verbringt.

Dieses Filmmaterial (unten gepostet) markiert den ersten Auftritt von Michelle – die sich online selbst als „Paranormal Princess“ bezeichnet – und Román auf Slatons Konto seit fast einem Monat.

Den verschiedenen Äußerungen zufolge waren auch nicht alle von ihrer Rückkehr begeistert.

Viele Menschen sind besorgt über den Einfluss und die Motive dieser Frauen.

„Verdammt, ich habe den letzten Monat genossen, ohne die Einflussjäger zu sehen“, lautet der Top-Kommentar zum Beitrag derzeit. „So eine komische Stimmung.“

Ein anderer kommentierte wie folgt: „Wir mögen sie nicht, Mädchen Tammy.“

Michelle war Anfang des Jahres scheinbar aus dem Nichts häufig in Slatons sozialen Medien präsent.

Nutzt sie den altgedienten Reality-Star nur aus Ruhmgründen? Für Klicks? Um ihren eigenen Bekanntheitsgrad zu steigern?

Tammy Slaton und Amy Slaton in Staffel 5 ihres Reality-Programms. (DC)

Im April beispielsweise unternahmen die beiden mit Román einen selbsternannten Mädelstrip, über den sie zahlreiche Posts machten.

„Spirituelle Schwestern, unsere starke Verbindung, wir müssen niemandem etwas erklären“, schrieb Michelle unter ein Instagram-Foto von ihr und Slaton vom 24. April. „Du bist meine beste Freundin.“

Das ist natürlich eine süße Geste.

Im selben Urlaub lud Michelle ein Bild von sich und Slaton hoch, auf dem ihre Füße in einem Pool baumelten, und schrieb dazu: „Stolz auf euch.“

Amy Slaton und Tammy Slaton plaudern hier in Staffel 5 von 1000-Lb Sisters. (DC)

Ein Grund für diese Sorgen ist teilweise die Tatsache, dass Tammy seit Januar 2023 mit ihrer Schwester Amy Slaton auf Instagram zu sehen ist.

Nach dem Tod ihres Mannes im vergangenen Sommer sagte Slaton, sie sei nun lesbisch.

Diese Aussage hat viele auch dazu veranlasst, sich zu fragen, ob Michelle Tammys Freundin ist oder nicht. Wenn dies der Fall wäre, könnte dies zu einer anderen Reaktion der Kritiker führen.

Tammy sagt jedoch etwas anderes.

Tammy Slaton genießt hier eine Mahlzeit in einer Folge von TLCs 1000-Lb Sisters. (Bildnachweis: TLC)

In einem TikTok-Video vom 29. April tanzten Slaton, Michelle und Román zu Marshmellos und Anne-Maries Song „Friends“, während auf dem Bildschirm der Text buchstabiert wurde:

FREUNDE / Wir sind nur Freunde / Also schau mich nicht mit diesem Blick in deinen Augen an.

Abgesehen davon muss man Slaton zugutehalten, dass sie seit ihrem Krankenhausaufenthalt in der vierten Staffel ihres TLC-Programms Hunderte von Pfund abgenommen hat.

Und zahlreiche Beobachter würdigen ihre Leistung weiterhin.

Wir schließen mit der Aussage eines von ihnen vor ein paar Tagen:

Tammy sieht großartig aus! Hört auf, ihre Freunde zu hassen. Sie braucht Unterstützung von anderen Stellen und es scheint, als würde sie genau das bekommen. Ich bin stolz auf ihre Fortschritte.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here